Termin 2019 

 

TANZWORKSHOPS

So/24.3.2019

Anmeldung bis zum 17.3.2019  - mareike.buchmann@gmail.com

  

15.00-16.30

HIPS DON´T LIE - Bewegungslust 

Dieser Workshop ist für alle Frauen, die ihren sinnlichen, intelligenten und kreativen Körper in Bewegung kennenlernen wollen!

Im Zentrum steht unser Zentrum - Bauch, Hüfte, Becken und Boden - dieses bringen wir zum schwingen und tanzen. Erleben es leicht und schwer. 

Aus dem Zentrum in das Zentrum.

Energie geben, Energie nehmen.

 

17.00-18.30

FREAK OUT ---- DANCE 

Chaotisches Atmen. Schattenboxen. Springen. Fake-Yoga. Fake-Bodybuilding. Tanzen. Aufmerksamkeit geht under your skin. 

Prince, Peaches, "Psycho killer".

Madonna, Michael, "I fink U freaky"

Beyoncé, Björk, Dance und "Dancing out the space"!

 - dein Körper, wunderschön, weil er tanzt.

Dieser Tanzworkshop ist alles nur nicht "normal". Dafür werden wir glitzern, weil wir tanzen wie the wild kids. 

 

Kosten für einen Workshop 15*/20 Euro

Kosten für beide Workshops 25*/35**/40** Euro

Ort Wiesbaden,  Am Michelsberg 28

* für StudentInnen und Menschen in besonderer Lebenssituation 

 

**nach eigenem Ermessen

 

******************

Performance Workshop in der Kunsthalle Mainz

UMHERSCHWEIFEN oder KUNST MIT DEM KÖRPER ENTDECKEN

6.2./ 9.2.  VOL. 3 

 

Ganz im Sinne der Künstlerin Lara Favaretto schaffen wir durch das Umherschweifen einen Freiraum, der im Zeichen der Entdeckung und der eigenen Kreativität steht. 

Favarettos Kunstwerke sind Anlass und Inspiration, um über den Zufall, das Erleben von Zeit und das Miteinander auf kreative Weise zu reflektieren.

 

Umherschweifen oder: Kunst mit dem Körper entdecken: 

Wie funktionieren Rundgänge ohne Worte? Lassen sich Kunstwerke auch ohne Beschreibung erschließen? In ihren Workshops fragt Mareike Buchmann danach, wie man mit dem Körper in Bewegung nachdenken, wie man Perspektiven wechseln kann. 

 

Mi 06/02 17–19 Uhr 

Sa 09/02 14-16 Uhr

Kosten: 10 Euro

 

Download
PRESSE: Kunst mit dem Körper entdecken
Kunst mit dem Körper (verschoben).pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.6 KB

 

Workshops im Rahmen von Jedem Kind seine Kunst RLP / click hier


TANZ / BEWEGUNG / PERFORMANCE

 

Zeitgenössischer Tanz

Choreografische Praxis

Somatische Körperarbeit

Improvisation

Bewegungsforschung

 

PERFORMATIVES

Raum - Körper - Gestaltung

Text - Tanz - Choreografie

Poesie - Sprechen  - Schreiben

Bild - Körper - Gestalten

 

 

 

REFERENZEN (Auswahl)

 

Jedem Kind seine Kunst RLP

Kunsthalle Mainz

Staatstheater Wiesbaden

movimento Mainz

mediacampus Seckbach

Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

OpenOhr Festival Mainz

Pädagogisches Landesinstitut, Speyer

Landesschultheatertreffen

Hochschule Rhein-Main, Wiesbaden

Walpodenakademie Mainz

Gymnasium Maxdorf

Realschule Plus, Puderbach

Femma, Mädchenhaus Mainz

Unplugged. Das Beratungscafe, Mainz

AntoniusKinder- und Jugendheim, Wiesbaden

Elly Heuss Schule, Wiesbaden

Schultheaterzentrum, Wiesbaden