GEMINI PLAZA HOTEL

(2015)

 

Es sind 2. 2 die fast aussehen wie 1. Sie sind nicht dieselbe.

Die 1 sagt was die andere macht und die andere sagt, was die 2. wiederholt.

Es sind 2. Zwei die fast aussehen wie 1.

 

Mit der Tanzperformance G_P_H inszenieren die Künstlerinnen eine angewandte Rauminstallation. Sie bewohnen und bespielen den Raum. Alles spricht seine eigene Sprache. Ist vertraut und fremd zugleich.

Eine Ideoglossie: Zwillingssprache

 

*Wir bewohnen ein Haus, unser Haus, unser Körper. Wer ist Gast? Wer wohnt darin? Wer besucht unser Haus? Eintritt, Austritt

 

 

Idee und Performance: Mareike Buchmann und Regina Fichtner

In Kollaboration mit KünstlerInnen des Atelier Frankfurt

Sound: Stefen Haben

Raum: Sabine Kühnle

https://soundcloud.com/puppet-state/idioglossia

 

 

 

 

 

 

 

 

Gefördert vom Kulturamt Frankfurt, mit freundlicher Unterstützung des Hotel Palmenhof